Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,  ich hoffe, es geht Ihnen und Ihren Kindern so gut wie möglich und Sie schaffen es einigermaßen, diese nun schon über Wochen andauernde schwierige Situation zu meistern. Mir ist sehr bewusst, wie belastend das häufig ist. Ich bekam vor wenigen Tagen in einem Gespräch zwischen zwei Müttern den folgenden Satz mit: „Mein Leben besteht nur noch aus Arbeiten, Kochen, Schlafen und Kontrolle der Schulaufgaben!“   Liebe Eltern,  wir, das gesamte Team der FNR, können es kaum erwarten, den Unterricht auf Distanz zu beenden und in unsere FNR zurückzukehren. Wir wollen Ihre Kinder, unsere Schülerinnen und Schüler so bald wie möglich wiedersehen und sie, so wie vorher, unterrichten, fördern und ihnen so gut wie möglich helfen. Wir freuen uns darauf, dadurch auch Sie als Eltern zu entlasten. Telefon, soziale Netzwerke, Lernplattformen und E-Mails haben sich als sehr nützlich erwiesen und müssen auch weiterentwickelt werden. Sie sind aber kein Ersatz für den persönlichen Kontakt in der Schule.  Ich möchte Ihnen nun einige Informationen geben, bitte aber zu berücksichtigen, dass ich Ihnen zurzeit nur den aktuellen Stand mitteilen kann. Ich erhalte meine Informationen vom Schulministerium und von der Bezirksregierung Münster. Ich warte darauf, dass die noch bestehenden Unklarheiten bald beseitigt werden.  Wichtig:  1.) Mindestens bis einschließlich 30.4.2020 findet noch kein Unterricht für       die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 statt!  2.) Am Donnerstag, 23.4.2020 kommen die Schülerinnen und Schüler der       Klassen 10 um 8.00 Uhr zur Schule.  3.) Es besteht Schulpflicht für die Klassen 10! Der freiwillige Schulbesuch       gilt nur für Abiturienten an den Gymnasien, Berufskollegs und       Gesamtschulen.   Vorbereitung des Schulbetriebs  Von Montag, 20.4.2020 bis einschließlich Mittwoch, 22.4.2020 findet noch kein Unterricht statt. An diesen Tagen bereiten wir uns als Team auf die Wiederaufnahme des Schulbetriebs vor und stehen in engem Kontakt mit der Stadtverwaltung. Die Stadtverwaltung ist sehr bemüht, auch an der FNR bestmögliche hygienische Verhältnisse zu gewährleisten. Eine Grundreinigung ist an unserer Schule bereits erfolgt.   Nur Klassen 10:   Wiederbeginn des Unterrichts am 23.4.2020 Am Donnerstag, 23.4.2020 um 8.00 Uhr treffen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern zur Begrüßung auf dem Schulhof.  Wir empfehlen den Schülerinnen und Schülern dringend, auf dem Schulhof die mittlerweile üblichen Abstände zueinander einzuhalten und auf Umarmungen o.Ä. zu verzichten.  Danach erhalten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 in den größten zur Verfügung stehenden Räumen (z.B. Sporthallen, Mensa, Forum) Informationen über die Unterrichtsorganisation in den darauffolgenden Tagen.  Hier die Eckpunkte:  1.) Es werden zunächst nur die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik       unterrichtet.  2.) Jede Klasse wird in zwei Lerngruppen geteilt. Die Aufteilung wird durch       die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer vorgenommen.  3.) Der bis zum 13.3.2020 gültige Stundenplan wird bis auf Weiteres durch       einen Sonderplan ersetzt.   Zentrale Prüfungen Klasse 10  Es gibt hier leider noch keine rechtlich bindenden Regelungen seitens des Schulministeriums. Unklar ist vor allem, welche Form die Prüfungsarbeiten haben werden, wie die Vornote gebildet wird und wie Vornote und Prüfungsarbeit gewichtet werden sollen.  Das vorrangige Ziel ist laut Aussage der Bezirksregierung Münster die möglichst rechtssichere aber auch faire Vergabe eines Schulabschlusses.  Sobald es hier weitere Informationen gibt, werde ich Sie über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer und auf dieser Homepage schnellstmöglich darüber informieren.   Klassen 5 bis 9  1.) Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 erhalten ab der       kommenden Woche wieder Lernaufgaben auf dem bisher üblichen Wege.  2.) Wie bereits oben erwähnt, findet bis mindestens einschließlich       30.4.2020 kein Unterricht statt.  Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer Ihres Kindes. Auch in der Schule sind wir für Sie erreichbar:  1.) Telefonisch unter 02305 – 97 21 40  2.) Per E-Mail unter       Ich wünsche Ihnen, Ihren Kindern und Ihren Familien insgesamt  viel Kraft und Geduld.  Mit den besten Wünschen  Ihr Alfred Horn  (Stand: 18.04.2020, 16.00 Uhr) sekretariat@fnr-castrop-rauxel.de
Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,  ich hoffe, es geht Ihnen und Ihren Kindern so gut wie möglich und Sie schaffen es einigermaßen, diese nun schon über Wochen andauernde schwierige Situation zu meistern. Mir ist sehr bewusst, wie belastend das häufig ist. Ich bekam vor wenigen Tagen in einem Gespräch zwischen zwei Müttern den folgenden Satz mit: „Mein Leben besteht nur noch aus Arbeiten, Kochen, Schlafen und Kontrolle der Schulaufgaben!“   Liebe Eltern,  wir, das gesamte Team der FNR, können es kaum erwarten, den Unterricht auf Distanz zu beenden und in unsere FNR zurückzukehren. Wir wollen Ihre Kinder, unsere Schülerinnen und Schüler so bald wie möglich wiedersehen und sie, so wie vorher, unterrichten, fördern und ihnen so gut wie möglich helfen. Wir freuen uns darauf, dadurch auch Sie als Eltern zu entlasten. Telefon, soziale Netzwerke, Lernplattformen und E-Mails haben sich als sehr nützlich erwiesen und müssen auch weiterentwickelt werden. Sie sind aber kein Ersatz für den persönlichen Kontakt in der Schule.  Ich möchte Ihnen nun einige Informationen geben, bitte aber zu berücksichtigen, dass ich Ihnen zurzeit nur den aktuellen Stand mitteilen kann. Ich erhalte meine Informationen vom Schulministerium und von der Bezirksregierung Münster. Ich warte darauf, dass die noch bestehenden Unklarheiten bald beseitigt werden.  Wichtig:  1.) Mindestens bis einschließlich 30.4.2020 findet noch kein Unterricht für       die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 statt!  2.) Am Donnerstag, 23.4.2020 kommen die Schülerinnen und Schüler der       Klassen 10 um 8.00 Uhr zur Schule.  3.) Es besteht Schulpflicht für die Klassen 10! Der freiwillige Schulbesuch       gilt nur für Abiturienten an den Gymnasien, Berufskollegs und       Gesamtschulen.   Vorbereitung des Schulbetriebs  Von Montag, 20.4.2020 bis einschließlich Mittwoch, 22.4.2020 findet noch kein Unterricht statt. An diesen Tagen bereiten wir uns als Team auf die Wiederaufnahme des Schulbetriebs vor und stehen in engem Kontakt mit der Stadtverwaltung. Die Stadtverwaltung ist sehr bemüht, auch an der FNR bestmögliche hygienische Verhältnisse zu gewährleisten. Eine Grundreinigung ist an unserer Schule bereits erfolgt.   Nur Klassen 10:   Wiederbeginn des Unterrichts am 23.4.2020 Am Donnerstag, 23.4.2020 um 8.00 Uhr treffen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern zur Begrüßung auf dem Schulhof.  Wir empfehlen den Schülerinnen und Schülern dringend, auf dem Schulhof die mittlerweile üblichen Abstände zueinander einzuhalten und auf Umarmungen o.Ä. zu verzichten.  Danach erhalten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 in den größten zur Verfügung stehenden Räumen (z.B. Sporthallen, Mensa, Forum) Informationen über die Unterrichtsorganisation in den darauffolgenden Tagen.  Hier die Eckpunkte:  1.) Es werden zunächst nur die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik       unterrichtet.  2.) Jede Klasse wird in zwei Lerngruppen geteilt. Die Aufteilung wird durch       die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer vorgenommen.  3.) Der bis zum 13.3.2020 gültige Stundenplan wird bis auf Weiteres durch       einen Sonderplan ersetzt.   Zentrale Prüfungen Klasse 10  Es gibt hier leider noch keine rechtlich bindenden Regelungen seitens des Schulministeriums. Unklar ist vor allem, welche Form die Prüfungsarbeiten haben werden, wie die Vornote gebildet wird und wie Vornote und Prüfungsarbeit gewichtet werden sollen.  Das vorrangige Ziel ist laut Aussage der Bezirksregierung Münster die möglichst rechtssichere aber auch faire Vergabe eines Schulabschlusses.  Sobald es hier weitere Informationen gibt, werde ich Sie über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer und auf dieser Homepage schnellstmöglich darüber informieren.   Klassen 5 bis 9  1.) Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 erhalten ab der       kommenden Woche wieder Lernaufgaben auf dem bisher üblichen Wege.  2.) Wie bereits oben erwähnt, findet bis mindestens einschließlich       30.4.2020 kein Unterricht statt.  Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer Ihres Kindes. Auch in der Schule sind wir für Sie erreichbar:  1.) Telefonisch unter 02305 – 97 21 40  2.) Per E-Mail unter       Ich wünsche Ihnen, Ihren Kindern und Ihren Familien insgesamt  viel Kraft und Geduld.  Mit den besten Wünschen  Ihr Alfred Horn  (Stand: 18.04.2020, 16.00 Uhr) sekretariat@fnr-castrop-rauxel.de
Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
A - Z Aktuell Start Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,  ich hoffe, es geht Ihnen und Ihren Kindern so gut wie möglich und Sie schaffen es einigermaßen, diese nun schon über Wochen andauernde schwierige Situation zu meistern. Mir ist sehr bewusst, wie belastend das häufig ist. Ich bekam vor wenigen Tagen in einem Gespräch zwischen zwei Müttern den folgenden Satz mit: „Mein Leben besteht nur noch aus Arbeiten, Kochen, Schlafen und Kontrolle der Schulaufgaben!“   Liebe Eltern,  wir, das gesamte Team der FNR, können es kaum erwarten, den Unterricht auf Distanz zu beenden und in unsere FNR zurückzukehren. Wir wollen Ihre Kinder, unsere Schülerinnen und Schüler so bald wie möglich wiedersehen und sie, so wie vorher, unterrichten, fördern und ihnen so gut wie möglich helfen. Wir freuen uns darauf, dadurch auch Sie als Eltern zu entlasten. Telefon, soziale Netzwerke, Lernplattformen und E-Mails haben sich als sehr nützlich erwiesen und müssen auch weiterentwickelt werden. Sie sind aber kein Ersatz für den persönlichen Kontakt in der Schule.  Ich möchte Ihnen nun einige Informationen geben, bitte aber zu berücksichtigen, dass ich Ihnen zurzeit nur den aktuellen Stand mitteilen kann. Ich erhalte meine Informationen vom Schulministerium und von der Bezirksregierung Münster. Ich warte darauf, dass die noch bestehenden Unklarheiten bald beseitigt werden.  Wichtig:  1.) Mindestens bis einschließlich       30.4.2020 findet noch kein       Unterricht für die Schülerinnen       und Schüler der Klassen 5 bis 9       statt!  2.) Am Donnerstag, 23.4.2020       kommen die Schülerinnen und       Schüler der Klassen 10 um 8.00      Uhr zur Schule.  3.) Es besteht Schulpflicht für die      Klassen 10! Der freiwillige      Schulbesuch       gilt nur für Abiturienten an den      Gymnasien, Berufskollegs und       Gesamtschulen.     Vorbereitung des Schulbetriebs  Von Montag, 20.4.2020 bis einschließlich Mittwoch, 22.4.2020 findet noch kein Unterricht statt. An diesen Tagen bereiten wir uns als Team auf die Wiederaufnahme des Schulbetriebs vor und stehen in engem Kontakt mit der Stadtverwaltung. Die Stadtverwaltung ist sehr bemüht, auch an der FNR bestmögliche hygienische Verhältnisse zu gewährleisten. Eine Grundreinigung ist an unserer Schule bereits erfolgt.   Nur Klassen 10:   Wiederbeginn des Unterrichts am 23.4.2020 Am Donnerstag, 23.4.2020 um 8.00 Uhr treffen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern zur Begrüßung auf dem Schulhof.  Wir empfehlen den Schülerinnen und Schülern dringend, auf dem Schulhof die mittlerweile üblichen Abstände zueinander einzuhalten und auf Umarmungen o.Ä. zu verzichten.  Danach erhalten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 in den größten zur Verfügung stehenden Räumen (z.B. Sporthallen, Mensa, Forum) Informationen über die Unterrichtsorganisation in den darauffolgenden Tagen.  Hier die Eckpunkte:  1.) Es werden zunächst nur die       Fächer Deutsch, Englisch und       Mathematik unterrichtet.  2.) Jede Klasse wird in zwei      Lerngruppen geteilt. Die Aufteilung      wird durch die Klassenlehrerinnen      und Klassenlehrer vorgenommen.  3.) Der bis zum 13.3.2020 gültige      Stundenplan wird bis auf Weiteres      durch einen Sonderplan ersetzt.   Zentrale Prüfungen Klasse 10  Es gibt hier leider noch keine rechtlich bindenden Regelungen seitens des Schulministeriums. Unklar ist vor allem, welche Form die Prüfungsarbeiten haben werden, wie die Vornote gebildet wird und wie Vornote und Prüfungsarbeit gewichtet werden sollen.  Das vorrangige Ziel ist laut Aussage der Bezirksregierung Münster die möglichst rechtssichere aber auch faire Vergabe eines Schulabschlusses.  Sobald es hier weitere Informationen gibt, werde ich Sie über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer und auf dieser Homepage schnellstmöglich darüber informieren.   Klassen 5 bis 9  1.) Die Schülerinnen und Schüler der      Klassen 5 bis 9 erhalten ab der       kommenden Woche wieder       Lernaufgaben auf dem bisher       üblichen Wege.  2.) Wie bereits oben erwähnt, findet       bis mindestens einschließlich       30.4.2020 kein Unterricht statt.  Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer Ihres Kindes. Auch in der Schule sind wir für Sie erreichbar:  1.) Telefonisch unter       02305 – 97 21 40  2.) Per E-Mail unter         Ich wünsche Ihnen, Ihren Kindern und Ihren Familien insgesamt  viel Kraft und Geduld.  Mit den besten Wünschen  Ihr Alfred Horn  (Stand: 18.04.2020, 16.00 Uhr) sekretariat@fnr-castrop-rauxel.de