Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,   Ihr Kind hat die Möglichkeit, in der Schule einen Corona-Selbsttest durchzuführen. Ihr Kind wird dabei unterstützt durch Frau Tsaparlis, Frau Schnier und Frau Lindner (Mütter von (ehemaligen) FNR-Schülerinnen und -Schülern) sowie von unserer Kollegin Frau Gäth, die alle eine medizinische Ausbildung durchlaufen haben. Ihre Kinder werden bei den Selbsttests also in sehr kompetenten Händen sein.  Ich bedanke mich ganz herzlich bei Frau Tsaparlis, Frau Schnier, Frau Lindner und Frau Gäth für ihren Einsatz.  Die Selbsttests werden am Mittwoch, 24.3. und am Donnerstag, 25.3.2021 während der Unterrichtszeit im Selbstlernzentrum unserer Schule durchgeführt.  Wir bitten Sie als Eltern, für die Selbsttests Ihres Kindes ausdrücklich Ihr Einverständnis zu geben. Nur dann wird das medizinische Personal einen Selbsttest an Ihr Kind ausgeben.  Falls Sie Ihr Einverständnis geben möchten, drucken Sie bitte diese Mitteilung aus und geben Ihrem Kind den unten anhängenden Abschnitt mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule oder schreiben Sie eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: ….@fnr-castrop.de)  Falls Sie mit einem Selbsttest Ihres Kindes nicht einverstanden sind, können Sie auch Widerspruch dagegen einlegen. Folgen Sie dann bitte diesem Link (https://www.schulministerium.nrw/selbsttests), wählen Sie die Widerspruchserklärung in Ihrer Sprache aus, drucken Sie sie aus und geben sie Ihrem Kind mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule. Stattdessen können Sie auch eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: …….@fnr-castrop.de) schreiben.  Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass diese Information Sie so kurzfristig erreicht. Es war für uns sehr schwierig, das Vorhaben des Ministeriums so umzusetzen, dass Ihr Kind diskret und mit fachkundiger Unterstützung den Selbsttest durchführen kann und gleichzeitig Schüler/innen, Lehrkräfte sowie die Damen, die uns so engagiert unterstützen, so gut wie möglich geschützt sind.  Mit den besten Wünschen für alle FNR-Familien       A. Horn, Realschulrektor             Castrop-Rauxel, 23.03.2020 Falls Sie Ihr Einverständnis geben möchten, drucken Sie bitte diese Mitteilung aus und geben Ihrem Kind den unten anhängenden Abschnitt mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule oder schreiben Sie eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: ….@fnr-castrop.de) Falls Sie mit einem Selbsttest Ihres Kindes nicht einverstanden sind, können Sie auch Widerspruch dagegen einlegen. Folgen Sie dann bitte diesem Link (https://www.schulministerium.nrw/selbsttests), wählen Sie die Widerspruchserklärung in Ihrer Sprache aus, drucken Sie sie aus und geben sie Ihrem Kind mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule. Stattdessen können Sie auch eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: …….@fnr-castrop.de) schreiben. zum PDF-Formular
Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,   Ihr Kind hat die Möglichkeit, in der Schule einen Corona-Selbsttest durchzuführen. Ihr Kind wird dabei unterstützt durch Frau Tsaparlis, Frau Schnier und Frau Lindner (Mütter von (ehemaligen) FNR-Schülerinnen und -Schülern) sowie von unserer Kollegin Frau Gäth, die alle eine medizinische Ausbildung durchlaufen haben. Ihre Kinder werden bei den Selbsttests also in sehr kompetenten Händen sein.  Ich bedanke mich ganz herzlich bei Frau Tsaparlis, Frau Schnier, Frau Lindner und Frau Gäth für ihren Einsatz.  Die Selbsttests werden am Mittwoch, 24.3. und am Donnerstag, 25.3.2021 während der Unterrichtszeit im Selbstlernzentrum unserer Schule durchgeführt.  Wir bitten Sie als Eltern, für die Selbsttests Ihres Kindes ausdrücklich Ihr Einverständnis zu geben. Nur dann wird das medizinische Personal einen Selbsttest an Ihr Kind ausgeben.  Falls Sie Ihr Einverständnis geben möchten, drucken Sie bitte diese Mitteilung aus und geben Ihrem Kind den unten anhängenden Abschnitt mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule oder schreiben Sie eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: ….@fnr-castrop.de)  Falls Sie mit einem Selbsttest Ihres Kindes nicht einverstanden sind, können Sie auch Widerspruch dagegen einlegen. Folgen Sie dann bitte diesem Link (https://www.schulministerium.nrw/selbsttests), wählen Sie die Widerspruchserklärung in Ihrer Sprache aus, drucken Sie sie aus und geben sie Ihrem Kind mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule. Stattdessen können Sie auch eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: …….@fnr-castrop.de) schreiben.  Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass diese Information Sie so kurzfristig erreicht. Es war für uns sehr schwierig, das Vorhaben des Ministeriums so umzusetzen, dass Ihr Kind diskret und mit fachkundiger Unterstützung den Selbsttest durchführen kann und gleichzeitig Schüler/innen, Lehrkräfte sowie die Damen, die uns so engagiert unterstützen, so gut wie möglich geschützt sind.  Mit den besten Wünschen für alle FNR-Familien       A. Horn, Realschulrektor             Castrop-Rauxel, 23.03.2020 Falls Sie Ihr Einverständnis geben möchten, drucken Sie bitte diese Mitteilung aus und geben Ihrem Kind den unten anhängenden Abschnitt mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule oder schreiben Sie eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: ….@fnr-castrop.de) Falls Sie mit einem Selbsttest Ihres Kindes nicht einverstanden sind, können Sie auch Widerspruch dagegen einlegen. Folgen Sie dann bitte diesem Link (https://www.schulministerium.nrw/selbsttests), wählen Sie die Widerspruchserklärung in Ihrer Sprache aus, drucken Sie sie aus und geben sie Ihrem Kind mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule. Stattdessen können Sie auch eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: …….@fnr-castrop.de) schreiben. zum PDF-Formular
Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
A - Z Aktuell Start Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,   Ihr Kind hat die Möglichkeit, in der Schule einen Corona-Selbsttest durchzuführen. Ihr Kind wird dabei unterstützt durch Frau Tsaparlis, Frau Schnier und Frau Lindner (Mütter von (ehemaligen) FNR-Schülerinnen und -Schülern) sowie von unserer Kollegin Frau Gäth, die alle eine medizinische Ausbildung durchlaufen haben. Ihre Kinder werden bei den Selbsttests also in sehr kompetenten Händen sein.  Ich bedanke mich ganz herzlich bei Frau Tsaparlis, Frau Schnier, Frau Lindner und Frau Gäth für ihren Einsatz.  Die Selbsttests werden am Mittwoch, 24.3. und am Donnerstag, 25.3.2021 während der Unterrichtszeit im Selbstlernzentrum unserer Schule durchgeführt.  Wir bitten Sie als Eltern, für die Selbsttests Ihres Kindes ausdrücklich Ihr Einverständnis zu geben. Nur dann wird das medizinische Personal einen Selbsttest an Ihr Kind ausgeben.  Falls Sie Ihr Einverständnis geben möchten, drucken Sie bitte diese Mitteilung aus und geben Ihrem Kind den unten anhängenden Abschnitt mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule oder schreiben Sie eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: ….@fnr-castrop.de)    Falls Sie mit einem Selbsttest Ihres Kindes nicht einverstanden sind, können Sie auch Widerspruch dagegen einlegen. Folgen Sie dann bitte diesem Link (https://www.schulministerium.nrw/selbsttests), wählen Sie die Widerspruchserklärung in Ihrer Sprache aus, drucken Sie sie aus und geben sie Ihrem Kind mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule. Stattdessen können Sie auch eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: …….@fnr-castrop.de) schreiben.  Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass diese Information Sie so kurzfristig erreicht. Es war für uns sehr schwierig, das Vorhaben des Ministeriums so umzusetzen, dass Ihr Kind diskret und mit fachkundiger Unterstützung den Selbsttest durchführen kann und gleichzeitig Schüler/innen, Lehrkräfte sowie die Damen, die uns so engagiert unterstützen, so gut wie möglich geschützt sind.  Mit den besten Wünschen für alle  FNR-Familien       A. Horn, Realschulrektor             Castrop-Rauxel, 23.03.2020 Falls Sie Ihr Einverständnis geben möchten, drucken Sie bitte diese Mitteilung aus und geben Ihrem Kind den unten anhängenden Abschnitt mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule oder schreiben Sie eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: ….@fnr-castrop.de) Falls Sie mit einem Selbsttest Ihres Kindes nicht einverstanden sind, können Sie auch Widerspruch dagegen einlegen. Folgen Sie dann bitte diesem Link (https://www.schulministerium.nrw/selbsttests), wählen Sie die Widerspruchserklärung in Ihrer Sprache aus, drucken Sie sie aus und geben sie Ihrem Kind mit Ihrer Unterschrift spätestens am Mittwoch, 24.3.2021 wieder mit in die Schule. Stattdessen können Sie auch eine kurze E-Mail an die Klassenleitung Ihres Kindes (Mailadresse: …….@fnr-castrop.de) schreiben. zum PDF-Formular