Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Castrop-Rauxel, den 16.12.20  Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,  wir bedauern Ihnen und Euch mitteilen zu müssen, dass das geplante Schülerbetriebspraktikum nicht wie geplant im Januar stattfinden kann. Dies ist für alle mit Sicherheit eine herbe Enttäuschung, allerdings lässt uns das aktuelle hohe Infektionsgeschehen sowie der angeordnete Lockdown zuerst einmal bis zum 11. Januar 2021 leider keine andere Wahl. Das sah vor zwei Wochen ja noch etwas anders aus, wir hatten gehofft, dass sich das Thema Lockdown nach den Weihnachtsferien erledigt haben würde. Wir danken Euch für eure Mühen und wir finden es super, dass viele von Euch sich in diesen schwierigen Zeiten einen Praktikumsplatz gesucht hatten. Bitte informiert Eure Betriebe möglichst schnell über diese Entscheidung.  Aufgeschoben heißt aber nicht aufgehoben! Wir wollen das Praktikum nun am Ende des Schulhalbjahres vom 14.06. 2021 bis zum 01.07. 2021 stattfinden lassen. (Natürlich in der Hoffnung, dass die Corona-Situation dann eine andere ist!) Fragt in den Betrieben nach, ob ihr den Platz vielleicht für diesen Zeitraum behalten könnt und sie Euch dann das Praktikum bei ihnen machen lassen. Es ist selbstverständlich auch möglich, sich einen neuen Platz zu suchen. Das gilt insbesondere für die Schüler, die bisher noch keinen haben. Wer einen neuen Praktikumszettel braucht, teilt das dann seinem Klassenlehrer mit.     Viele Grüße und trotz alledem schöne Ferien,  Heinze/Pleger
Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Castrop-Rauxel, den 16.12.20  Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,  wir bedauern Ihnen und Euch mitteilen zu müssen, dass das geplante Schülerbetriebspraktikum nicht wie geplant im Januar stattfinden kann. Dies ist für alle mit Sicherheit eine herbe Enttäuschung, allerdings lässt uns das aktuelle hohe Infektionsgeschehen sowie der angeordnete Lockdown zuerst einmal bis zum 11. Januar 2021 leider keine andere Wahl. Das sah vor zwei Wochen ja noch etwas anders aus, wir hatten gehofft, dass sich das Thema Lockdown nach den Weihnachtsferien erledigt haben würde. Wir danken Euch für eure Mühen und wir finden es super, dass viele von Euch sich in diesen schwierigen Zeiten einen Praktikumsplatz gesucht hatten. Bitte informiert Eure Betriebe möglichst schnell über diese Entscheidung.  Aufgeschoben heißt aber nicht aufgehoben! Wir wollen das Praktikum nun am Ende des Schulhalbjahres vom 14.06. 2021 bis zum 01.07. 2021 stattfinden lassen. (Natürlich in der Hoffnung, dass die Corona-Situation dann eine andere ist!) Fragt in den Betrieben nach, ob ihr den Platz vielleicht für diesen Zeitraum behalten könnt und sie Euch dann das Praktikum bei ihnen machen lassen. Es ist selbstverständlich auch möglich, sich einen neuen Platz zu suchen. Das gilt insbesondere für die Schüler, die bisher noch keinen haben. Wer einen neuen Praktikumszettel braucht, teilt das dann seinem Klassenlehrer mit.     Viele Grüße und trotz alledem schöne Ferien,  Heinze/Pleger Heinze / Pleger
Datenschutz Datenschutz Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Fridtjof-Nansen-Realschule
A - Z Aktuell Start Start Start Aktuell Aktuell A - Z A - Z Castrop-Rauxel, den 16.12.20  Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler   wir bedauern Ihnen und Euch mitteilen zu müssen, dass das geplante Schülerbetriebspraktikum nicht wie geplant im Januar stattfinden kann. Dies ist für alle mit Sicherheit eine herbe Enttäuschung, allerdings lässt uns das aktuelle hohe Infektionsgeschehen sowie der angeordnete Lockdown zuerst einmal bis zum 11. Januar 2021 leider keine andere Wahl. Das sah vor zwei Wochen ja noch etwas anders aus, wir hatten gehofft, dass sich das Thema Lockdown nach den Weihnachtsferien erledigt haben würde. Wir danken Euch für eure Mühen und wir finden es super, dass viele von Euch sich in diesen schwierigen Zeiten einen Praktikumsplatz gesucht hatten. Bitte informiert Eure Betriebe möglichst schnell über diese Entscheidung.  Aufgeschoben heißt aber nicht aufgehoben! Wir wollen das Praktikum nun am Ende des Schulhalbjahres vom 14.06. 2021 bis zum 01.07. 2021 stattfinden lassen. (Natürlich in der Hoffnung, dass die Corona-Situation dann eine andere ist!) Fragt in den Betrieben nach, ob ihr den Platz vielleicht für diesen Zeitraum behalten könnt und sie Euch dann das Praktikum bei ihnen machen lassen. Es ist selbstverständlich auch möglich, sich einen neuen Platz zu suchen. Das gilt insbesondere für die Schüler, die bisher noch keinen haben. Wer einen neuen Praktikumszettel braucht, teilt das dann seinem Klassenlehrer mit.     Viele Grüße und trotz alledem schöne Ferien,  Heinze/Pleger